Sonntag, 14. August 2011

2012... und die Erde dreht sich weiter!


1 Kommentar:

  1. Alle reden von "Umkehr". Und das ist völlig natürlich. Gemäß vedischer Kosmologie entsteht alles aus dem Atem Vishnus. Der Ausatmungsprozess, also die Expansion der Universen, ist beendet - HALBZEIT - nach einer kurzen Pause beginnt das einatmen also, die Umkehr! Das ist alles!

    AntwortenLöschen