Freitag, 1. Januar 2016

Die freie Welt Charta

Die Freie Welt Charta ist eine Grundsatzerklärung, die uns die Möglichkeit gibt, das Leben auf der Erde für all ihre Bewohner so optimal wie möglich zu gestalten, Armut und Gier aus der Welt zu schaffen und unsere Entwicklung anzukurbeln.

Dies ist weder politisch noch religiös, diese zehn kurzen Grundsätze könnten die Grundlage für eine neue, weiterentwickelte Gesellschaft sein, die kein Geld benutzt und frei, fair und nachhaltig lebt. Die Grundsätze beruhen ausschließlich auf dem Naturrecht, gesundem Menschenverstand und dem Fortbestand des Lebens.

Die Freie Welt Charta wird heutzutage weitestgehend als eine logische Weiterentwicklung angesehen, die sich aus dem Versagen der heutigen Gesellschaft ergibt; und sie ist ein natürlicher Schritt in unserer Evolution.

Warum wir sie brauchen

Falls Du es noch nicht bemerkt hast, die Welt ist zu einem feindseligen Ort geworden. Für viele von uns ist es sehr schwierig geworden unsere Lebensgrundlagen sicherzustellen und es ist im wahrsten Sinne des Wortes für Millionen von Menschen unmöglich.

Aber so muss das nicht sein.

Als vorherrschende Lebensform auf der Erde, haben wir Menschen darin versagt, unsere große Verantwortung, die mit unserem großen Wissen und unserer Macht einhergeht, anzuerkennen. Das Geld hat unsere Weltansicht schwerwiegend verzerrt, und uns von dem abgelenkt was wirklich wichtig ist.

Alles was wir zum Überleben brauchen: Wasser, Lebensmittel, Luft, Energie, biologische Vielfalt und Mitgefühl sind in Gefahr weil wir den Profit als wichtiger ansehen als die Natur. Die Natur wirft keine Gewinne ab und verhandelt nicht. Wenn wir ständig gegen die Natur kämpfen, wird sie gewinnen. Anders gesagt, die Menschheit und unzählige andere unschuldige Lebewesen könnten vom Aussterben bedroht sein.

Die Zeit ist gekommen ein paar grundlegende Änderungen in unserer Lebensweise, die gleichzeitig unnachhaltig und ungerecht ist, vorzunehmen. Wenn wir die Grundsätze der Freien Welt Charta akzeptieren, ist dies der erste entscheidende Schritt, den die Menschen jetzt gehen müssen, um uns und den Planeten zu schützen und zu erhalten.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen