Sonntag, 30. Oktober 2016

Keshe Workshop vom 29. Oktober 2016

Endlich war es wieder einmal so weit und wir haben uns getroffen um den Prototyp des V2 endlich fertig zu stellen.

Keshe Werkstatt auf der QDP

Bevor wir die Ergebnisse unseres Workshops vorstellen geben wir den sich häufenden Anfragen nach und zeigen einen kurzen Einblick in die Werkstätten auf der Quinta dos Pimentos. Anmerken möchten wir hierzu, dass wir aufgrund des günstigen Klimas weitestgehends im Freien arbeiten können. Folgendes Video gibt einen kurzen Einblick:


Hämoglobin GaNS

Aufgrund des anhaltend schönen Wetters haben wir uns zunächst dazu entschlossen Hämoglobin GaNS anzusetzen. Zuerst Feuercoaten eines Zinkbleches


Dann nanobeschichtetes Zink und einfach nur Zink in einem Glas sowie nanobeschichtetes Kupfer mit Zink in einem anderen Glas, mit einem Kupferdraht verbinden, eine rostiger Eisenstab hineinstellen, mit Salzwasser auffüllen und in die Sonne stellen.



Prototyp V2

Nachdem der Prototyp fertig war haben wir uns über das effizienteste Vorgehen der Produktion des V2 ausgetauscht und schon mal die Grundlage für 4 komplette V2's geschaffen. Wir werden dann berichten, welches Vorgehen für uns am besten funktioniert hat.

Hier nun eine kleine Bilderfolge:









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen