Mittwoch, 13. Juli 2016

Info´s zum Geno62

Liebe Geno62-Anwenderinnen und -Anwender,

heute möchte ich Ihnen mal einen Dialog zwischen Prof. Kempe und einem Therapeuten senden, der eines der vielen “Gesundheitsgeräte” verwendet.

Ich finde die Aussagen vom Prof. sehr wichtig (für alle Menschen, die noch Zweifel haben), um die Tragweite zu erkennen und zu verstehen.

Nehmen Sie sich bitte die Zeit zum Lesen!

Lieber Dirk,

90% aller Krankheitsfälle sind erzeugt durch unsere eigne Art wie wir Glauben gesund zu “werden”, obwohl wir ja immer mindestens 95% GESUND sein müssen ansonsten wären wir doch gar nicht in der Lage energetisch zu existieren! Wissenschaftlicher Fakt ist: LifeWave ist eine Art den gesunden Körper an eine “Krankheit” heran-zu-führen - durch die Art und Weise wie wir den !95%! gesunden Organismus noch zusätzlich gesunden bis die Baustellen einfach mal HALT sagen und Teile unseres Körpers einfach mal so aufgeben gegen den Gesundungswahn anzukämpfen.

Sport, Yoga, Heilpraktiker, Ärzte, Gesundheitsberater, Ernährungsberater, der Staat, die Presse – alle verdienen an uns in dem man uns einredet das wir ETWAS tun müssen ( es sind über 5000 verschieden Methoden, Salben, wie unten der Link zur: nachhaltige Schönheit mit dem Biophotonen-Cosmetik-System) auf dem Markt um gesund zu bleiben. ALLES Unsinn, Marketing Gags, Schwindel; der Mensch ist zur Ware degradiert und diese Sorte Unschuldiger spendiert Milliarden von Euros im Glauben : yes we can!
Diese Verarsche kostet Millionen von Gläubigern das Leben; 500 Millionen Diabetiker, über eine Milliarde Krebs leidender weltweit und in 10-15 Jahren sind 50% der Weltbevölkerung Dement!

Warum rege ich mich so auf?
Das Geno62 “sieht” kritische Veränderungen im Körper und startet selbstständig durch seine 95% energetische Größe den Polarisierung Prozess!
Dieser Genopuls Prozess setzt alle anderen Methoden außer Kraft und hier endet der Gesundheitsprozess und die Krankheit beginnt, da man Gesundheit nicht mit Gesundheitsmethoden verstärken kann, sondern nur vermindern!
wir Ärzte, Heilpraktiker, Gesundheitsberater und Ernährungswissenschaftler wissen das natürlich NICHT – aber der Staat mit seinen Hehlern und perversen Macht hungrigen, sie wissen das ganz genau durch uns Wissenschaftler und Einzelkämpfer wie ich einer bin – aus dem Grund werde ich missachtet und alle anderen gefördert.

Wenn ihr überleben wollt müsst ihr euch positionieren, schnellstens – N.O.C.H. leben wir!

Schöne Woche für alle,
Hans

Dann hat er uns noch etwas geschrieben:

Die schleichende Bio-energetische “Krankheit” Demenz ist nicht medizinisch oder gar pharmazeutisch behandelbar, es ist eine Nanosierung von Stickstoff-Kohlenstoff der Eisen-Ionen im Hämoglobin Molekül welche das andocken von Sauerstoff-Atome verhindert! So einfach kann Wissenschaft sein!
Schuld ist natürlich der Elektrosmog und die chemische Verpestung unserer Atmosphäre, aber die Hauptschuld ist unsere IGNORANZ und GROSSKOTZIGKEIT wie wir uns von der Natur/Umwelt entfernen als wären wir etwas besseres – 2 Minuten keinen Sauerstoff und 100% der Menschheit ist Tod – der Rest kann wieder aufatmen wie so oft in der Geschichte unseres Raumschiffs Erde!
Im Geno62-ZEN sind die UR-Codes des Überlebens – auch für Demenz/Alzheimer, auch für all den anderen positiv-energetischen Schmutz; seit froh das ich da bin und versucht nicht immer besser zu sein – das bringt doch nichts! Egal was ihr oder die anderen an wichtigen Neuerungen oder Instrumenten habt – das ist alles Schnee-von-Gestern: ohne ZEN sind wir alle in wenigen Jahren Dement – viele dazu noch krank; es wird nicht VOLL auf diesen Planeten – es wird einsam, sehr einsam! Lest das ein paar mal und entscheidet zu LEBEN oder WAS ihr denkt ist BESSER!
Laut UN Berechnung sind in den 25 Minuten als ich das e-mail verfasst habe 1426.94 Menschen an Demenz erkrankt; laut UN-Statistik gibt es 5 Demenz-Stufen: laut WHO sind alle Menschen auf dieser Welt schon in Stufe 1 Dement, viele in Stufe 2 und manche behaupten sogar, daß unsere Regierung die Stufe 3 mehr als sicher bestanden hat! grins! – wie sieht es bei euch aus?

Ich wünsche Ihnen Gesundheit und einen schönen Tag noch

herzliche Grüße

H.-Jürgen Zoller

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen